Unsere Serviced Apartments der von Deska Townhouses und auch unser Feriendomizil auf Föhr, die von Deska Countryhouses, wären einfach nicht so persönlich ohne das wunderbare von Deska Team! Damit auch unsere Gäste wissen, wer ihnen täglich das Gefühl gibt sich auf Reisen wie zu Hause zu fühlen, stellen wir hier nach und nach unser wunderbares Team vor. Heute beginnen wir mit:

5 Fragen an Franzi:

1. Seit wann arbeitest du bei den von Deska Houses und was ist für dich das Besondere an den Häusern und dem Konzept?

Seit Juni 2017 arbeite ich hier. Für mich ist das Besondere das „zuhause-Gefühl, die familiäre und persönliche Atmosphäre und der direkte und persönliche Kontakt zu unseren Gästen. Besonders gefällt mir auch der Einrichtungsstil der Serviced Apartments– bei mir zuhause bin ich ähnlich eingerichtet – einfach schön!

2. Was macht deinen Job aus und bereitet dir am meisten Freude?

Der Kontakt mit unseren Gästen und den Menschen im Haus ist für mich besonders wichtig und bereitet mir viel Freude. Zusätzlich schätze ich die Flexibilität sehr und dass ich meine Ideen miteinbringen und neue Projekte sowie die von Deska Houses insgesamt mitgestalten kann.

In meinen vorherigen Jobs hatte ich ganz klar eingeteilte Aufgaben und es gab keinen Spielraum für Neues. (Franzi arbeitete vorher im renommierten 5-Sterne Hotel Louis C. Jacob an der Hamburger Elbchaussee als Schichtleitung in der Bar und im Sommer auf der Lindenterrasse.

Ich komme jeden Tag wirklich gerne zur Arbeit und bin ehrlich, das Gefühl hatte ich bisher so noch nicht!

3.Was wolltest du als kleines Mädchen werden?

Postbotin – ich habe als Kind immer Postboterin gesagt– gegenüber von unserem Haus war der Briefkasten und manchmal hat der Postbote mir die Briefe in die Hand gedrückt – das hat mich wohl irgendwie beeindruckt (lacht).

4. Was ist das Wichtigste in deinem Leben?

Meine Familie!

5. Hamburg deine Perle: warum?

Weil Hamburg so unterschiedlich ist. Egal in welchem Stadtteil man ist – überall ist es anders – einfach facettenreich! Die Nähe zum Wasser ist herrlich. Hamburg ist nicht wie eine typische Großstadt – man fühlt sich eher „dörflich“, weil es so grün ist.

Vielen Dank, liebe Franzi!

Übrigens auf dem Foto schneidet Franzi gerade für unsere Gäste den hausgebackenen Schokoladenkuchen und trägt die schöne Hasen-Schürze aus unserem Onlineshop Selection Gustavia.